Im Hinterkopf #060

22.10.2018


  • New Number 2

    Man lässt Tiefkühlbrezen nicht im Kühlschrank auftauen, sondern
    a) backt sie tiefgefroren und erhält lecker, resches Gebäck oder
    b) lutscht sie, aus Ermangelung eines Ofens, als Brezeneis oder
    c) isst ein Stück Weißbrot.