Das große Wasser / 大洪水

31.01.2018

Er ist fertig – mein neuer Comic!

Das große Wasser / 大洪水 habe ich in den vergangenen 3 Monaten gezeichnet. Der Comic ist meine Semesteraufgabe im Modul Illustration im vergangenen Wintersemester. Er ist aber noch so viel mehr: Meine erste gedruckte Arbeit seit Bongoland: Kohäsion im Jahr 2015. Ich habe richtig viel Arbeit reingesteckt und einiges gelernt, bin rollig-wollig zufrieden mit diesem Heft!

Das große Wasser / 大洪水 erzählt die Geschichte eines Jungens, seiner Mutter und einer großen Flut im alten China. Der Comic basiert auf einem chinesischen Märchen.

Das Heft ist A4 groß, hat 28 Seiten und ist sowohl auf Deutsch als auch auf Chinesisch. (1.000 Dank an dieser Stelle an Yi Luo, die für die Übersetzung verantwortlich ist.) Es ist stellenweise handkoloriert und kostet € 5, mit Versand und Verpackung € 7. Die erste Auflage ist limitiert auf 200 Stück!

Wenn ihr eins haben wollt, dann schreibt mir direkt eine Email an kontakt@jeffchi.de. Das ist der schnellste und einfachste Weg. Natürlich kriegt ihr auch eine Signatur – Ehrensache.

Rezensionsexemplare sind unter Umständen möglich.

Schaut euch doch die ersten 6 Seiten der Geschichte in der folgenden Leseprobe an.

Ich hoffe, der Comic wird euch gefallen!
Euer Jeff 🐔


  • New Number 2

    Toller Anfang und typische Jeff-Stil. Erinnert mich vom Story-telling ein wenig an „Modern Fried Snake“ (Autor nannte sich „Kiwis by beat“, ist leider schon einige Zeit off-line).
    Meine Einkaufsliste für Erlangen wird immer länger. Ich muss da wohl im Auto übernachten und das gesparte Geld in Comics anlegen.

  • Pingback: Frisch aus der Druckerei: Februar 2018 |()